Suchen Sitemap Kontakt Impressum
Deutsch | English | Türkçe

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Kieler Bilddatenbank Naher Osten

 KiBiDaNO-Suche:      
 
Siegel der Fakultät
 
Navigation:
Ruweiha / Grabtempel

MyCoRe ID:kibidano_kibpic_00008074
Titel:Ruweiha / Grabtempel
Landessprachlich:رويحة / معبد
Provinz/Region: Idlib - Arabische Republik Syrien
 

 
Bild-Informationen:
 
Photograph:Rüdiger Bartelmus
Aufnahmedatum:06.09.2006
Texte:Sybille Kambeck, Tom Fleischer, Rüdiger Bartelmus
Beschreibung:Die Ostseite des besonders gut erhaltenen Grabtempels im Südosten der Stadt. In seiner Anlage als Antenbau mit zwei Säulen in antis (Distylos) und dem einräumigen Inneren erinnert er an das Schatzhaus der Athener in Delphi, das auch in seiner Größe ungefähr dem Bau in Ruweiha entspricht. Allerdings ist der Bau zweigeschossig angelegt, was man von der Frontseite her nicht erkennt, wohl aber von Osten oder Süden her. Einer Inschrift ist zu entnehmen, daß der Bau 384 renoviert wurde. Seither hat er alle Erdbeben, alle Wetter und seine Nutzung als Stall bzw. Scheune unbeschadet überstanden. Nicht einmal das Dach weist ernsthafte Schäden auf: Die ortsansässigen Steinmetzen des 4. Jh.s müssen offenbar Meister in ihrem Handwerk gewesen sein.
Sachl. Kontext:
Ruweiha wurde spätestens im 3. Jh. n.Chr. als größere Siedlung angelegt – andernfalls existierte hier schwerlich ein so bedeutender Bau wie der im Südosten...
[mehr...]
 
Synonyme:
 
Objekte:Säule, عمود, ʿAmūd, Pl. أعمدة, Aʿmida, Säulenhalle, Säulengang = رواق, Riwāq, Riwaq, Ruwāq, Ruwaq, Pl. أروقة, Arwiqa, Column, Tempel, معبد, هيكل, Maʿbad, Mabad, Ma'bad, Maabad, Haykal, Haikal, Pl. معابد, هياكل, Hayākil, Maʿābid, Temple
Personen:Bizzos
Ortslage:Rueiha, Ruwayha, Rouweiha, Ruweiḥa,
Jebel Riha, Ǧebel Zāwiye, Jebel Zawiye, Djebel Zawiye, Djebel Zaviye, Jebel Zaouiye, جبل الزاوية
Provinz:Idlib, محافظة إدلب, Muḥāfaẓat Idlib, Muhafazat Idlib, Mohafazat Idleb, Adlib, Edleb
Land:Arabische Republik Syrien, الجمهورية العربية السورية, سورية, بلاد الشم, Bilād aš-Šām, Sūrīya, al-Ǧumhūrīya al-ʿArabīya as-Sūrīya, Bilâd aš-Šâm, Sûriyya, Al-Jumhuriya al-'Arabiya as-Suriya, Syrien, Syrie, Suria, Surija, Großsyrien, Greater Syria
 
Hintergrundinformationen:
 
Literatur u.a.:Howard Crosby Butler, Early Churches in Syria. Fourth to seventh centuries. Ed. and completed by Earl Baldwin Smith, Princeton 1929 (Repr. Amsterdam 1969), Christine Strube, Die «Toten Städte«. Stadt und Land in Nordsyrien während der Spätantike, Mainz 1996 (2. Auflage 2000)
Publizist:KiBiDaNO: Kieler Bilddatenbank Naher Osten
Aufnahme-Kontext:Syrienexkursion 2006 der Theologischen und Philosophischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel unter der Leitung von Prof. Dr. Rüdiger Bartelmus (Institut für Alttestamentliche Wissenschaft und Biblische Archäologie) und Prof. Dr. Anja Pistor-Hatam (Institut für Orientalistik, Lehrstuhl für Islamwissenschaft)
Kategorien:Grabmäler, 4. Jh. n. Chr., Idlib
 
Kommentar:Bemerkungen, Korrekturen zu diesem Eintrag? Senden Sie uns eine Nachricht
 
Letzte Änderung:29.10.2007
Statische URL:https://applux05.rz.uni-kiel.de/kibidano/receive/kibidano_kibpic_00008074